Nachrichten - Magazin

tagesschau.de

VW-Werk in Emden
  • Interview: Übernehmen die Maschinen die Macht?

    Der IT-Gipfel diskutiert über die Industrie 4.0, bei der nicht mehr Menschen, sondern Werkstücke miteinander kommunizieren. Überflüssig wird der Mensch zwar nicht, sagt Philosoph Mainzer gegenüber tagesschau.de. Doch die Anforderungen wachsen.

  • IT-Gipfel: Mehr Geld für den digitalen Wandel

    Mehr als 900.000 Menschen werden bald in Deutschland in der IT-Branche arbeiten. Um Chancen und Risiken des digitalen Wandels ging es auf dem nationalen IT-Gipfel. Die Regierung versprach bessere Rahmenbedingungen und mehr Geld.

  • Debatte über Rot-Rot-Grün: "Risiko für die SPD"

    Der SPD mangelt es derzeit im Bund an Koalitionsoptionen. Deswegen schaut man gespannt nach Thüringen. Doch selbst wenn es dort zu Rot-Rot-Grün kommt, würde das derzeit nicht als Modell für den Bund herhalten können, meint Sabine Rau.

  • Prozess in München: Enge NSU-Kontakte in den Südwesten?

    In Baden-Württemberg erschoss mutmaßlich der NSU die Polizistin Kiesewetter - und ebenfalls im Südwesten gab es offenbar viele Treffen von Beate Zschäpe und ihren Komplizen mit der regionalen Neonazi-Szene. Das berichtete eine Zeugin vor dem Münchner NSU-Prozess.

  • Hunderte Parkhäuser speichern Auto-Kennzeichen

    Nach Recherchen von NDR und "Süddeutscher Zeitung" werden in hunderten Parkhäusern automatisch Auto-Kennzeichen gespeichert - inklusive Datum und Uhrzeit. Datenschützer sehen die Praxis sehr kritisch, denn so könnten Bewegungsprofile erstellt werden.

  • Gondel-Passagiere hängen stundenlang über dem Rhein fest

    Höhenretter der Kölner Feuerwehr mussten zu einem spektakulären Einsatz ausrücken: Die Rhein-Seilbahn war nach einer Panne stehen geblieben. Zwei Menschen konnten über eine der Stützen gerettet werden, eine Familie wurde nach Stunden in ein Boot abgeseilt.


Sportschau.de

Jubel bei Schalke
 



Ingo Schmoll in 1LIVE
1LIVE Plan B Mit Ingo Schmoll Der Abend in 1LIVE - im Zeichen der Popkultur
1LIVE-Moderator Ingo Schmoll