Nachrichten - Magazin

tagesschau.de

Frauen und Männer bei der ARbeit
  • Bundestag beschließt Frauenquote in Aufsichtsräten

    Große Unternehmen müssen in ihren Führungsetagen künftig einen Frauenanteil von 30 Prozent aufweisen. Der Bundestag hat ein entsprechendes Gesetz verabschiedet, das seit vielen Jahren diskutiert wird.

  • Frauenquote: Meilenstein oder Feigenblatt?

    In Frankreich, Italien, Belgien und den Niederlanden ist die Frauenquote schon Realität. Jetzt hat der deutsche Bundestag das entsprechende Gesetz verabschiedet. Bis zuletzt wurde über die Quote heftig gestritten.

  • Schlag für Seehofer: Aus für Europas modernstes Gaskraftwerk

    Energiewende - derzeit nicht der Lieblingsbegriff von CSU-Chef Seehofer. Mit Berlin streitet er über Trassen und setzt weiter auf Gaskraftwerke. Ausgerechnet das modernste Werk Europas soll nun stillgelegt werden. Seehofer findet: Das sei ein "Treppenwitz".

  • Studie: Zuwanderer immer willkommener

    Bei Behördengängen helfen, Abschlüsse leichter anerkennen, Einbürgerung erleichten: Ein klare Mehrheit der Deutschen ist laut einer Studie dafür, Einwandern vieles einfacher zu machen. Auch diese selbst stellen eine verbesserte Willkommenskultur fest.

  • Verfassungsschutz zum IS: "Deutsche werden verheizt"

    "Namenlose Kriegsmasse" statt Märtyrertod: Laut Verfassungsschutzchef Maaßen sind schon 75 deutsche Dschihadisten im Irak und in Syrien getötet worden. Dies zeige die "brutale Realität" des Islamischen Staats. Insgesamt waren oder sind 650 Deutsche in den Kampfgebieten.

  • Irak: IS-Extremisten zerstören Ausgrabungsstätte von Nimrud

    Der IS setzt die Vernichtung von Kulturgütern im Nordirak fort. Laut Behörden begannen IS-Kämpfer mit der Zerstörung der Jahrtausende alten Stadt Nimrud. Die Unesco verurteilte die Tat als Kriegsverbrechen.


Sportschau.de

Taskin Aksoy
  • Fortuna gegen Bochum - Duell der Neustarter

    Heute tritt Bochum in der 2. Liga bei Fortuna Düsseldorf an. Für beide Teams ist es der Start in den entscheidenden Abschnitt einer Saison, die bislang nicht nach Plan lief.

  • Vorschau - Große Sturmflaute in Stuttgart

    Der 24. Spieltag der Bundesliga beginnt mit dem "Keller-Kracher" in Stuttgart. Tabellenschlusslicht VfB ist gegen die Hertha aus Berlin fast zum Siegen verdammt, will man die Klasse halten.

  • Stuttgart unter Zugzwang

    Der VfB Stuttgart steht vor dem Heimspiel gegen Hertha BSC unter Druck. Alles andere als ein Sieg wäre ein weiterer Rückschlag im Abstiegskampf - und könnte einen weiteren Trainerwechsel nach sich ziehen.

  • HSV: Passender Gegner zum falschen Zeitpunkt

    Der HSV hat in jüngster Vergangenheit gegen Dortmund viele Punkte geholt. Die brauchen die Hamburger derzeit auch dringend. Jetzt kommt allerdings ein beflügelter BVB.

  • Lernen aus Niederlagen und neue Chancen

    Luise Kummer und Franziska Preuß sollen die Mixed-Staffel als Erfahrung auf dem Weg zur Weltspitze abhaken. Daniel Böhm und Benedikt Doll haben sich für weitere Einsätze empfohlen.

  • Olympia 2024 - Berlin bei Bewerbung im Vorteil

    In Kürze entscheidet der DOSB über die deutsche Bewerberstadt für Olympia 2024. Dabei hat Berlin Vorteile gegenüber Hamburg - mehr Hotelbetten und weniger Kosten für neue Sportstätten.

 



Sabine Heinrich in 1LIVE
Bastille mit Things We Lost in the Fire
1LIVE-Moderatorin Sabine Heinrich