Nachrichten - Magazin

tagesschau.de

Marine Le Pen
  • Front National erhält Millionenkredit aus Russland

    Französische Banken leihen dem Front National angeblich kein Geld mehr für den Wahlkampf. Eine Bank in Russland hilft dagegen gern. Von einem 40-Millionen-Euro-Kredit wird berichtet. "Das ist frei erfunden, das ist verrückt", wies Parteichefin Le Pen zurück.

  • OPEC gegen Drosselung der Ölfördermengen

    Der Ölpreis an den Weltmärkten ist seit dem Sommer um mehr als 30 Prozent gefallen. Dennoch will die OPEC ihr bisheriges Förderziel von 30 Millionen Barrel am Tag nicht kürzen. Darauf verständigten sich die Energieminister der zwölf Mitgliedstaaten.

  • Auswertung des Kartellamts: Zwei Stunden lang billig tanken

    Wer zwischen 18 und 20 Uhr tankt, hat die besten Chancen auf günstige Preise: Zu diesem Ergebnis kommt das Kartellamt - ein Jahr nach Einführung der Benzinpreisstelle, an die die Tankstellen ihre Preise übermitteln. Verbraucher könnten täglich bis zu 20 Cent pro Liter sparen.

  • EU-Parlament: Google soll neutrale Ergebnisse liefern

    Online-Suchmaschinen sollen aus Sicht des EU-Parlaments stärker beaufsichtigt und zur Neutralität verpflichtet werden. Dies könnte zu einer Aufspaltung von Google führen. Das Votum ist zwar nicht bindend, erhöht aber den Druck auf die EU-Kommission.

  • Bund-Länder-Finanzen: Was wird aus dem Soli?

    Die Ministerpräsidenten der Länder haben über die Zukunft des Solidaritätszuschlags beraten - aber erwartungsgemäß noch keine Einigung erzielt. In welcher Form könnte der "Soli" weiterbestehen und wer soll künftig profitieren? tagesschau.de beantwortet die wichtigsten Fragen.

  • Länder lehnen Geld aus Fluthilfe-Fonds für Flüchtlinge ab

    Die Ministerpräsidenten der Länder lehnen überschüssige Mittel aus dem Fluthilfe-Fonds zur Finanzierung von Flüchtlingsunterkünften ab. Zur Begründung hieß es, dass überschüssige Mittel noch bis Ende 2015 abgerufen werden dürften.


Sportschau.de

Zweikampf im Hinspiel zwischen Everton und Wolfsburg
  • Jetzt live - Wolfsburg und Everton kämpfen um die Spitze

    Das Hinspiel in Everton ging für Wolfsburg klar verloren. Jetzt wollen sich die Niedersachsen in der Europa League revanchieren - und die Tabellenspitze holen.

  • Mönchengladbach sucht die Leichtigkeit

    Borussia Mönchengladbach ist auf der Suche nach der Form. Ein Sieg in der Europa League beim FC Villarreal würde Ruhe bringen - und den Gruppensieg.

  • So will Huub Stevens den VfB retten

    Der VfB hat mal wieder einen neuen Hoffnungsträger: Huub Stevens. Auf den Holländer wartet einen Mammutaufgabe: der Nichtabstieg.

  • FIFA-Funktionäre im Fokus

    Im Zuge der Korruptionsermittlungen wegen der WM-Vergaben an Katar und Russland geht nach Medienberichten die Ethikkommission der FIFA gegen mehrere Mitglieder des Exekutivkomitees vor.

  • Bardal gewinnt Quali - Bestweite durch Wellinger

    Die deutschen Skispringer haben ihre gute Frühform auch bei der Qualifikation im finnischen Ruka bestätigt. Alle sieben deutschen Springer sind am Freitag dabei, Podesthoffnungen weckte dabei erneut Andreas Wellinger.

  • Deutsche Biathleten nur Außenseiter

    Die fetten Jahre sind zunächst vorbei. Die Favoriten der Biathlon-Saison 2014/2015 kommen nicht aus Deutschland. Den Herren werden zumindest Podestplätze zugetraut. Wir stellen die Sieganwärter vor.

 



Robert Meyer in 1LIVE
1LIVE der Meyer Die Themen des Tages im Sektor
1LIVE-Moderator Robert Meyer