Nachrichten - Magazin

tagesschau.de

Syriza-Chef Alexis Tsipras.
  • Syriza siegt, verfehlt aber offenbar absolute Mehrheit

    Das Linksbündnis Syriza hat bei der Wahl in Griechenland nach Auszählung fast aller Stimmen einen klaren Sieg errungen, die absolute Mehrheit aber wohl verfehlt. Wahlsieger Tsipras erklärte die "desaströse Sparpolitik" für beendet. Er wolle es aber nicht zum Streit mit den Geldgebern kommen lassen.

  • Grüne bringen Schuldenschnitt für Athen ins Spiel

    Der Wahlsieg von Syriza in Griechenland hat in Berlin für Aufregung gesorgt. Die Grünen erwogen einen Schuldenschnitt unter Bedingungen, die Linkspartei feierte. Union und SPD mahnten die Einhaltung der Verträge an, die Athen mit den Geldgebern geschlossen hat.

  • Griechenland-Wahl: Brüssel mahnt und lockt

    Steht Griechenland auch nach der Wahl zu seinen Zusagen? Das ist die Frage, die Brüssel bewegt. Die Konservativen im EU-Parlament fordern die Einhaltung der Verträge. Die Sozialisten schlagen Kompromisse vor, mit denen beide Seiten das Gesicht wahren könnten.

  • Dresden: 17.300 kommen zur "Pegida"-Demonstration

    In Dresden sind nach Polizeiangaben etwa 17.300 Anhänger der "Pegida"-Bewegung auf die Straße gegangen, das waren weniger als vor zwei Wochen. Nicht weit entfernt versammelten sich 5000 Menschen zum Gegenprotest. Es kam zu kleineren Rangeleien.

  • De Maizière betont Pflichten für Islam in Deutschland

    Die Aussage von Kanzlerin Merkel, der Islam gehöre zu Deutschland, sorgt weiter für Diskussionen. Sachsens Ministerpräsident Tillich widersprach ihr. Innenminister de Maizière stellte im Bericht aus Berlin klar: Der Satz beinhalte auch Pflichten wie die Anerkennung des Grundgesetzes.

  • Google übergab Wikileaks-Daten an US-Behörden

    Der Internetkonzern Google hat offenbar Daten mehrerer Wikileaks-Mitarbeiter an US-Behörden übergeben. Wie aus Dokumenten hervorgeht, die Wikileaks veröffentlichte, gehören dazu gesendete, erhaltene und gelöschte E-Mails.


Sportschau.de

Spielszene zwischen Katar und Österreich, Raphael Capote wirft
 



Tobi Schäfer und Andreas Bursche in 1LIVE
The Killers mit Mr. Brightside
1LIVE-Moderatoren Tobi Schäfer & Andreas Bursche