Nachrichten - Magazin

tagesschau.de

Mutter und Kind
  • Kindergelderhöhung: Sechs oder Zehn Euro?

    Seit 2010 ist das Kindergeld nicht mehr angehoben worden, in diesem Jahr soll es steigen. Allerdings streitet die Große Koalition über die Höhe der Steigerung: Die SPD will zehn Euro mehr monatlich, der Finanzminister sträubt sich.

  • "Soli"-Pläne der Union: Gabriel stellt Bedingungen

    15 Milliarden Euro hat der "Soli" 2014 in die Staatskasse gespült. Nach dem Willen der Unionsspitze soll der Zuschlag ab 2020 schrittweise abgebaut werden. Damit geht die Union auf Konfrontation mit der SPD. Parteichef Gabriel stellte bereits Bedingungen.

  • Deppendorfs Woche: Geld regiert die Koalition

    Der Streit um den "Soli" macht deutlich: Immer wieder geht es in der Großen Koalition ums Geld. Schließlich hatte die Union im letzten Wahlkampf versprochen, die Steuern nicht zu erhöhen. Eine Herausforderung für Merkel, meint Uli Deppendorf.

  • Haushaltsausschuss billigt Hubschrauber-Deal

    Der Haushaltsausschuss hat einen milliardenschweren Rüstungskauf bewilligt. Für neun Milliarden Euro werden 168 Hubschrauber angeschafft. Der Deal ist umstritten: Die Opposition bemängelt, von der Leyen habe schlecht verhandelt.

  • Zahl der Flüchtlinge aus Kosovo stark rückläufig

    Die Zahl der Asylbewerber aus dem Kosovo ist nach dem Anstieg zu Jahresbeginn stark zurückgegangen. Statt 1500 Kosovaren kommen nur noch 175 pro Tag. Der Innenminister führte dies auf das gemeinsame Vorgehen mit dem Kosovo, Serbien und Österreich zurück.

  • Merkel und Juncker demonstrieren Einigkeit

    Griechenland, Ukraine und TTIP - das waren die Themen des ersten Besuchs der Kanzlerin bei der EU-Kommission. Merkel und Kommissionschef Juncker demonstrierten in allen Punkten Einigkeit. Von Konflikten wollten beide nichts wissen.


Sportschau.de

Der Bremer Santiago Garcia (2.v.l) im Kampf um den Ball mit Bielefelds Felix Burmeister (l).
  • Bielefeld und Wolfsburg in Führung

    Halbzeit im Pokal-Achtelfinale: Bielefeld führt gegen Bremen und Wolfsburg in Leipzig. Gleich geht es hier live weiter.

  • Der Dauerpatient vom Bieberer Berg

    Mit Pokal-Überraschungen kennen sich die Offenbacher Kickers aus. Gegen Borussia Mönchengladbach geht es jetzt auch um eine wirtschaftliche Gesundung.

  • Borussias Respekt vor dem Underdog

    Beim Duell zwischen den Offenbacher Kickers und Borussia Mönchengladbach (20.15, Live im Ersten) muss über die Favoritenrolle nicht diskutiert werden. Der Viertligist Offenbach hofft darauf, Pokalgeschichte zu schreiben. Die Borussen betonen, den Gegner nicht zu unterschätzen.

  • FC Bayern - nächster Schritt zum historischem Erfolg?

    Noch kein Verein konnte den DFB-Pokal dreimal nacheinander gewinnen. Im Achtelfinale gegen Eintracht Braunschweig hat Bayern München die Chance, den nächsten Schritt zu einer geschichtsträchtigen Premiere zu machen.

  • Eintracht mit Spezial-Taktik gegen die Bayern

    Für Zweitligist Braunschweig dürfte heute im Pokal-Achtelfinale bei den Bayern nichts zu holen sein. Trainer Torsten Lieberknecht hat sich aber eine besondere Taktik überlegt.

  • Sportschau Club - Treff der Fußballkommentatoren

    Im Anschluss an das DFB-Pokalspiel Offenbach gegen Gladbach lädt Alexander Bommes zum "Sportschau Club". Zu Gast sind drei der bekanntesten deutschen Fußballkommentatoren: Tom Bartels, Marcel Reif und Béla Réthy.

 



Philipp Isterewicz in 1LIVE
Ihr hört - 1LIVE mit Philipp Isterewicz Die Themen des Tages im Sektor
1LIVE-Moderator Philipp Isterewicz