Nachrichten - Magazin

tagesschau.de

Zwei sitzende Männer auf einem Bahnsteig
  • Lokführerstreik im Personenverkehr

    Bahnreisende müssen sich auf massive Behinderungen einstellen. Wie angekündigt bestreiken die Lokführer der GDL seit 2.00 Uhr den Personenverkehr. Der Ausstand soll bis Sonntag dauern. Die Bahn will bis zu 60 Prozent ihres Angebots aufrecht erhalten und hat einen Ersatzfahrplan erstellt.

  • Koalitionskrach um BND-Affäre

    Die CSU/CSU ist zunehmend verärgert über die scharfe Kritik ihres Koalitionspartners wegen des BND-NSA-Affäre. Mehrere Unionspolitiker forderten die SPD zur Zurückhaltung auf, nachdem deren Chef Gabriel ungewöhnlich scharf Aufklärung gefordert hatte.

  • AfD: Flügelkämpfe vor Wahl in Bremen

    In der AfD sind einmal mehr heftige Konflikte ausgebrochen. Parteichef Lucke spricht von Flügelkämpfen zwischen Realos und Fundis, wie einst bei den Grünen. Eine Entscheidung in dem Machtkampf soll es aber erst nach der Wahl in Bremen geben.

  • Lufthansa:Schwarze Zahlen trotz Schreckensquartal

    Es waren keine guten Monate für Europas größte Fluggesellschaft, schwer erschüttert durch den Absturz der Germanwings-Maschine. Auch der Pilotenstreik machte dem Konzern zu schaffen. Dennoch schrieb die Lufthansa von Januar bis März schwarze Zahlen.

  • VW-Aktionärstreffen erstmals ohne Piëch

    Die VW-Aktionäre kommen heute zu ihrer Hauptversammlung zusammen. Das Treffen findet erstmals seit über zehn Jahren ohne den langjährigen Aufsichtsratschef Piëch statt. Er hatte nach einem firmeninternen Machtkampf seinen Rücktritt erklärt.

  • Verfassungsgericht entscheidet über Anhebung der Richterbesoldung

    Verdienen Richter in Deutschland genug? Mit dieser Frage befasst sich heute das Bundesverfassungsgericht: Es entscheiden also Richter über die Besoldung von Richtern - eine delikate Angelegenheit, wie Gerichtspräsident Voßkuhle einräumt.


Sportschau.de

Cristiano Ronaldo und Paul Pogba
  • Juve gegen Real - Fakten zum Spiel

    Im ersten Champions-League-Halbfinale empfängt Juventus Turin Real Madrid. Welches Team kann mehr? Wer ist besser drauf? Wer spielt? sportschau.de hat die Fakten zum Spiel.

  • Andrea Pirlo – Verherrlichung eines Stehgeigers

    Es gibt Aufgaben im Fußball, die kaum zu lösen sind. Etwa einen Stürmer für 200.000 Euro zu verpflichten, der 20 Tore in seiner ersten Bundesligasaison schießen wird. Oder jemanden zu finden, der Andrea Pirlo nicht mag. Warum wird der letzte Stehgeiger des internationalen Fußballs so verehrt?

  • Immer noch keine Besserung für Arbeiter in Katar

    Die Stadien in Katar wachsen weiter, doch an den Lebensbedingungen für die Arbeiter hat sich nichts geändert. Reporter Florian Bauer ist ein zweites Mal in ein Industriegebiet am Rande der Haupstadt Doha gefahren, um sich ein Bild von der Situation zu machen.

  • Der verkaufte Fußball - Die Story

    Ende Mai stellt sich FIFA-Präsident Sepp Blatter zum fünften Mal zur Wahl - trotz seines Alters und der Kritik an seiner Amtsführung. In der Story blickt Das Erste auf die Korruptionsvorwürfe und fehlende Transparenz beim Fußball-Weltverband.

  • Recherchieren bei der FIFA - Fragen unerwünscht

    Für die Dokumentation "Der verkaufte Fußball - Die Story" haben die Autoren Jochen Leufgens und Robert Kempe den Fußball-Weltverband FIFA durchleuchtet. Keine leichte Aufgabe, wie sie im Interview berichten.

  • Zeugen und Begünstigte - Protagonisten aus der ARD-Doku

    Der eine schließt dubiose Geschäfte mit seiner Firma ab, der andere liefert Belege für Korruption in einem Fußballverband - die ARD-Dokumentation "Der verkaufte Fußball" lebt von ihren handelnden Menschen. Ein Überblick.

 



Thorsten Schorn in 1LIVE
1LIVE die Schorn-Show Der Vormittag in 1LIVE
1LIVE-Moderator Thorsten Schorn