Nachrichten - Magazin

tagesschau.de

Verfassungschutz-Chef Maaßen
  • Fall Netzpolitik.org: Verfassungsschutz-Chef Maaßen verteidigt Strafanzeigen

    Die Ermittlungen gegen Netzpolitik.org wurden durch Anzeigen des Bundesverfassungsschutzes ausgelöst. Der Chef der Behörde, Maaßen, rechtfertigte sein Vorgehen nun. Durch die Veröffentlichung geheimer Dokumente werde die Arbeitsfähigkeit seiner Behörde gefährdet.

  • Auch SPD-Politiker fordern Ranges Rücktritt

    Der Druck auf Generalbundesanwalt Range wegen der Ermittlungen gegen den Blog Netzpolitik.org wächst. Nach der Opposition fordern nun auch führende SPD-Politiker seinen Rücktritt. Dass die Ermittlungen wegen Landesverrats derzeit ruhen, beruhigt den Gründer des Blogs nicht.

  • Roma in Serbien: Zwischen Diskriminierung und Elend

    Viele Flüchtlinge, die vom Westbalkan nach Deutschland kommen, sind Roma. Stammen sie aus Serbien, Bosnien-Herzegowina oder Mazedonien werden sie zurückgeschickt - diese Staaten gelten als sichere Herkunftsländer, obwohl sie dort Diskriminierung und Übergriffe erleben. Von T. Rüger.

  • Gut integrierte Migranten dürfen schneller bleiben

    Migranten, die sich gut integrieren und als "Geduldete" in Deutschland leben, profitieren seit heute vom neuen Bleiberecht. Sie können leichter dauerhaft in Deutschland bleiben. Für Abschiebungen gelten dagegen nun schärfere Regeln. Von Robin Lautenbach.

  • Hendricks: Länder sollen Sozialwohnungen für Flüchtlinge bauen

    Angesichts steigender Flüchtlingszahlen wächst der Druck auf die Länder, mehr Wohnraum zu schaffen. Bauministerin Hendricks sagte, dass der Bund den Ländern dazu jedes Jahr mehr als eine halbe Milliarde Euro überweise. Diese Mittel müssten nun zweckgerichtet eingesetzt werden.

  • Interview: "Deutscher Bearbeitungsstau europaweit einmalig"

    Knapp 240.000 unbearbeitete Asylanträge schiebt Deutschland derzeit vor sich her. Zu diesem Ergebnis kommt der Migrationsforscher Thränhardt in einem Gutachten. Im Interview mit tagesschau.de erklärt er, wie es dazu kommt und was andere besser machen.


Sportschau.de

Thomas Müller, Ricardo Rodriguez
  • Wolfsburg holt sich den Supercup

    Der Pokalsieger hat den Supercup gewonnen: In einem hochklassigen Spiel zeigte sich der VfL Wolfsburg bärenstark und besiegte den FC Bayern hauchdünn.

  • Im Schattenreich der Leichtathletik

    Es sind Daten, die die Leichtathletik erschüttern dürften. Eine interne Datenbank des Weltverbandes IAAF zeigt, wie Doping den Spitzensport durchsetzt. Sie enthält tausende auffällige Blutwerte - auch von zahlreichen Goldmedaillengewinnern.

  • Geheimsache Doping - der ganze Film

    Die Dokumentation "Geheimsache Doping. Wie Russland seine Sieger macht" erschütterte Ende 2014 die Sportwelt. Jetzt ist Hajo Seppelt erneut auf Spurensuche gegangen - und wieder fündig geworden.

  • Topszenen - Schnelles Ende und packender Rennsport

    Das Samstags-Rennen in Spielberg ist geprägt von packenden Zweikämpfen - und dem Ausscheiden eines Favoriten. Die Topszenen des Renntags im Video.

  • Mortara fährt allen davon

    Edoardo Mortara war mit seinem Audi nicht zu schlagen. Der Italiener gewann souverän das DTM-Samstagsrennen in Spielberg. Doch auch ein Mercedes-Fahrer hatte besonderen Grund zur Freude.

  • Die schönsten Szenen vom Samstag

    Ausfälle, Überholmanöver und ein jubelnder Mortara - die schönsten Szenen des Samstagsrennens der DTM in Spielberg.

 



The Chemical Brothers feat. Q-Tip - Go