Nachrichten - Magazin

tagesschau.de

Freiwillige verteilen Essen an bedürftige Menschen in Athen.
  • Athen: Gesetzentwurf zur Armutsbekämpfung durchgesickert

    Kostenloser Strom, Mietbeihilfen und Essensmarken für bis zu 300.000 Menschen: Der Gesetzentwurf der griechischen Regierung zur Armutsbekämpfung ist durchgesickert. Indes gibt es widersprüchliche Aussagen über ein drittes Hilfsprogramm.

  • NSU-Mord in Heilbronn: Mehr Fragen als Antworten

    Vier Jahre, nachdem die Polizistin Michele Kiesewetter im April 2007 in Heilbronn erschossen wurde, wurde der NSU dafür verantwortlich gemacht. Doch noch immer bleiben Fragen. Einige will ein Ausschuss im Stuttgarter Landtag klären.

  • Verhältnis von USA und Israel: Von schlecht auf katastrophal

    Auf Einladung der Republikaner ist Israels Premier Netanjahu in die USA gereist. Die führenden Demokraten haben das weite gesucht - und die Beziehungen beider Länder ein neues Rekordtief erreicht. Sabrina Fritz erklärt, wie es soweit kommen konnte.

  • Videoblog: Netanjahus Weg zur Wiederwahl führt über Washington

    Der Auftritt des israelischen Premiers Netanjahu vor dem US-Kongress ist umstritten, weil die Zustimmung des US-Präsidenten fehlt. Die TV-Journalistin Dana Weiss meint, dass Netanjahu damit eins erreichen will: die Wahl in Israel gewinnen.

  • Finanzierung der Bundeswehr: Nehmen, was übrig bleibt

    Die Bundeswehr braucht mehr Geld, um ihre Einsatzfähigkeit gerade in Zeiten vieler Krisen sicherzustellen. In diesem und im kommenden Jahr hat der Finanzminister für die Truppe aber nichts mehr übrig - und will auch für die Zeit danach nichts versprechen.

  • Vor Bundestagsvotum: Koalition bessert bei Frauenquote nach

    Am Freitag stimmt der Bundestag über ein Gesetz zur Frauenquote für Führungsposten in Unternehmen ab. Politiker von Union und SPD haben den Entwurf deswegen noch einmal nachgebessert. Am Ende zeigten sich beide Koalitionspartner zufrieden.


Sportschau.de

V.l.n.r.: Thomas Pledl (Ingolstadt), Rubin Okotie (1860 München), Roger (Ingolstadt).
  • Löwen erkämpfen sich Punkt beim Tabellenführer

    In einem kampfbetonten Derby hat der TSV 1860 München beim Tabellenführer FC Ingolstadt einen Punkt entführt. Die Gastgeber führten lange - doch spät schlugen die Gäste zu.

  • Doping-Vorwürfe gegen Fußball-Bundesligisten

    Dem deutschen Sport droht ein weiterer Doping-Skandal - erstmals steht nun auch der Profi-Fußball im Fadenkreuz. Die Vorwürfe stehen im Zusammenhang mit den Untersuchungen gegen den ehemaligen Arzt Armin Klümper.

  • Stolpergefahr für Leverkusen

    Im DFB-Pokal-Achtelfinale herrscht für einige Bundesliga-Klubs akute Stolpergefahr. Leverkusen droht dabei ein Déjà-Vu: Kaiserslautern sorgte in der Vorsaison für das überraschende Aus des Favoriten.

  • Hannovers kleine Probleme im großen Abstiegskampf

    Sechs Spiele hat Hannover 96 seit der Winterpause bestritten, noch keines davon gewonnen, nicht einmal zu Hause gegen Schlusslicht Stuttgart. Der Abstiegskampf ist da - und mit ihm die Trainerfrage.

  • Wilde Fahrt an der Weser

    Das Tor- und Fehlerfestival beim 3:5 des SV Werder gegen den VfL Wolfsburg hinterließ einen ebenso stolzen Sieger wie Verlierer. Denn die Bremer wollen ihren Offensivstil unbedingt beibehalten. Auch mit Ausblick auf den DFB-Pokal. Eine Analyse.

  • Schwarz-Gelber Einschlag in der Elf des Tages

    Im Derbyrausch spielte sich die halbe Dortmunder Mannschaft in die Elf des Spieltags. Aber es war auch noch Platz für ein paar andere Torhungrige.

 



Ihr hört - 1LIVE Kassettendeck Künstler stellen ihr persönliches Mixtape vor