Nachrichten - Magazin

tagesschau.de

Überlebende gehen in Catania von Bord eines Schiffes.
  • Schiffskatastrophe vor Libyen: Überlebende im Hafen

    27 Überlebende der Schiffskatastrophe mit bis zu 900 Toten im Mittelmeer sind im Hafen von Catania angekommen. Unter ihnen sollen zwei Schlepper sein. Von den Flüchtlingen erhoffen sich die Behörden Aufschlüsse über den Hergang des Unglücks vor zwei Tagen.

  • Reaktion auf Flüchtlingstragödie: EU erarbeitet Zehn-Punkte-Plan

    Europa reagiert auf die Flüchtlingstragödien im Mittelmeer - mit einem Zehn-Punkte-Plan. Er sieht unter anderen vor, Boote von Schleppern zu zerstören. Der UN-Hochkommissar für Menschenrechte warf der EU vor, in der Flüchtlingspolitik komplett zu versagen.

  • EU-Flüchtlingspolitik: Helfen - aber wie?

    Europa muss seine Flüchtlingspolitik ändern, diese Einsicht ist auf allen Ebenen der EU gereift. Die Vorstellungen aber gehen weit auseinander, und längst nicht jede Ankündigung wird umgesetzt. tagesschau.de stellt die wichtigsten Konzepte vor.

  • Das Schicksal der in Libyen gestrandeten Flüchtlinge

    Sie kommen aus Somalia oder Syrien - und wollen von Libyen aus per Boot nach Europa. Für manche heißt die vorläufige Endstation: Misrata. Hatten sie Glück oder Pech? Schwer zu sagen.

  • US-Marine schickt zwei Kriegsschiffe in Richtung Jemen

    Die USA verstärken ihre Militärpräsenz vor der Küste Jemens. Zwei weitere US-Kriegsschiffe sollen sich laut Pentagon anderen Schiffen in der Region anschließen. Die USA befürchten, dass der Iran Waffen per Schiff an die Huthi-Rebellen liefert.

  • Offenbar erneut Gewalt gegen schwarzen US-Amerikaner

    Erneut ist ein schwarzer US-Amerikaner offenbar Opfer von Polizeigewalt geworden. Nach der Fahrt in einem Polizeitransporter konnte Freddie Gray aus Baltimore weder sprechen noch atmen. Eine Woche später erlag er seinen schweren Verletzungen.


Sportschau.de

St. Pauli-Trainer Michael Frontzeck
 



1LIVE Nacht Musik und Comedy für den Sektor bei Nacht