Skiplinks / Sprungmarken


On Air

Thorsten Schorn; Rechte:

Thorsten Schorn

  • Webradio hören
  • Kontakt
  • Themen
    • Themen der Sendung: Formel 1 in der Zuschauerkrise
    • Zu Therapiezwecken: Cannabisanbau vor Gericht
    • Wochenserie: Superhelden im Partner-Check



Sie befinden sich hier:Link: WDR.deLink: 1LIVELink: MagazinLink: Geld her, sonst knallt's!


Magazin | Kino

Geld her, sonst knallt's!

"30 Minuten oder weniger" im Kino

Von Tom Westerholt

Ein Pizzabote wird von Gangstern überfallen und bekommt eine Sprengstoffweste umgeschnallt. Wenn er nicht innerhalb einer begrenzten Zeit 100.000 Dollar durch Banküberfälle zusammenraubt, wollen sie die Bombe zünden. "30 Minuten oder weniger" ist ein großer Kinospaß.

Nick (Jesse Eisenberg) liefert in einer Kleinstadt Pizza aus – in "30 Minuten oder weniger". Sein Leben ist ziemlich eintönig, bis er eines Tages auf zwei Möchtegern-Kriminelle (Danny McBride und Nick Swardson) stößt. Das unberechenbare Duo kidnappt Nick und zwingt ihn dazu, eine Bank zu überfallen.

Als Druckmittel befestigen sie eine Sprengstoffweste an dem Fastfood-Lieferanten, sollte er versuchen sie abzunehmen, würde sie explodieren. Zehn Stunden geben die beiden Ganoven Nick Zeit, die Summe von 100.000 Dollar durch Banküberfälle zu erbeuten und bei ihnen abzuliefern, ansonsten würden sie ebenfalls die Bombe zünden. Also bittet Nick seinen ehemals besten Freund Chet (Aziz Ansari) um Hilfe, wäre da bloß nicht die Sache mit Chets Schwester gewesen! Während die Uhr tickt, müssen sich die beiden mit der Polizei, Auftragskillern, Flammenwerfern und – nicht zuletzt – auch ihrer eigenen gestörten Beziehung zueinander herumschlagen.

Zombieland-Handschrift

30 Minuten oder weniger, Rechte: SonyBild vergrößern

Aziz Ansari und Jesse Eisenberg: absurd-witzig!

Natürlich kennt man Jesse Eisenberg vor allem seit seiner fulminanten Rolle als Marc Zuckerberg in "The Social Network". Doch auch davor hat der Shootingstar schon in wirklich tollen Filmen wirklich tolle Rollen gespielt, wie zum Beispiel 2009 in "Zombieland", einer extrem witzigen Horror-Komödie. Warum das für diese Filmbesprechung wichtig ist? Weil der Regisseur von damals auch diese Gangster-Actionkomödie verbrochen hat und die Machart des Films Parallelen aufweist – trotz der völlig unterschiedlichen Geschichten beider Filme. Der Humor ist absurd-witzig, dabei aber auch nicht selten von eher deftigerer Gangart, was die Altersfreigabe "ab 16" begründet, obwohl es sich eben um eine Komödie handelt. Nicht nur Jesse Eisenberg brilliert hier in der Paraderolle als permanent von den Geschehnissen um ihn herum überforderter Nerd, auch und vor allem sein Co-Star und US Star-Comedian Aziz Ansari ist ein ums andere Mal zum Schreien. Produziert von Ben Stiller haben wir hier mit nur 83 Minuten Filmlänge eine wirklich kurzweilige, witzige Actionkomödie die jedem gefallen wird, der auch schon "Zombieland" mochte.

"30 Minuten oder weniger" (OT: "30 Minutes Or Less")
Action-Komödie, USA, 2011


Regie: Ruben Fleischer ("Zombieland")
Produzent: Ben Stiller
Darsteller: Jesse Eisenberg ("Adventureland", "Zombieland", "The Social Network"), Danny McBride ("Ananas Express", "Tropic Thunder"), Nick Swardson ("Leg dich nicht mit Zohan an"), Aziz Ansari ("Männertrip"), Michael Pena ("Von Löwen und Lämmern", "Der Mandant")
Länge:
83 Minuten
FSK:
ab 16 Jahre
Start:
24.11.2011

  • Story Vier von fünf Sternen
  • Darsteller Vier von fünf Sternen
  • Humor Vier von fünf Sternen

Bewertungsschema

  • Keiner von fünf Sternen unterirdisch
  • Einer von fünf Sternen mies
  • Zwei von fünf Sternen mäßig
  • Drei von fünf Sternen okay
  • Vier von fünf Sternen gut
  • Fünf von fünf Sternen genial!!!

Stand: 23.11.2011

Seite empfehlen:

Über Social Bookmarks

Kino

Die Kino-Charts

Die aktuell beliebtesten Filme [mehr]


Interviews

Jennifer Lawrence; Reuters

Im Gespräch mit ...

Die Kino-Stars im 1LIVE-Interview. [mehr]



TAGESÜBERSICHT
00.00 Uhr01.00 Uhr02.00 Uhr03.00 Uhr04.00 Uhr05.00 Uhr06.00 Uhr07.00 Uhr08.00 Uhr09.00 Uhr10.00 Uhr11.00 Uhr12.00 Uhr13.00 Uhr14.00 Uhr15.00 Uhr16.00 Uhr17.00 Uhr18.00 Uhr19.00 Uhr20.00 Uhr21.00 Uhr22.00 Uhr23.00 Uhr
1LIVE Kassett-endeck
1LIVE Kassett-endeck: Künstler stellen ihr persönliches Mixtape vor
1LIVE Nacht
Musik und Comedy für den Sektor bei Nacht
1LIVE mit Tobi Schäfer und dem Bursche
Die tägliche, aktuelle Morgen-Show in 1LIVE
1LIVE die Schorn-Show
Themen der Sendung: Formel 1 in der Zuschauerkrise, Zu Therapiezwecken: Cannabisanbau vor Gericht, Wochenserie: Superhelden im Partner-Check
1LIVE Beeck und Middendorf
Der Nachmittag in 1LIVE
1LIVE mit Anika Wiesbeck
1LIVE mit Anika Wiesbeck: Die Themen des Tages im Sektor
1LIVE Plan B
Der Abend in 1LIVE - im Zeichen der Popkultur
1LIVE Reportage

Startseite WDR.de

1LIVE/WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

© WDR 2014

Impressum