Skiplinks / Sprungmarken


On Air

Freddie Schürheck & der Sassenroth; Rechte: WDR

Freddie Schürheck & der Sassenroth




Sie befinden sich hier:Link: WDR.deLink: 1LIVELink: MagazinLink: Verklärter Morgen


Magazin | Kolumne

Verklärter Morgen

Herr Nieswandt, die Kolumne in 1LIVE

1LIVE-Kolumnist Hans Nieswandt ist DJ. Dieses Berufsfeld wirft für den außenstehenden Beobachter einige Fragen auf. Vor allem schwingt aber ein gewisses Unverständnis für die oftmals späten Aktivitäten eines DJs in diesen Fragen mit. Hans Nieswandt ist an diese Fragen gewöhnt. Doch wirklich verstanden wurden die Lebensgewohnheiten von den meisten Beobachtern bisher noch nicht. Zeit für Nieswandt, ein paar Erklärungen für den ungewohnten Jobrhythmus abzuliefern.

Paul Kalkbrenner, Rechte: picture alliance/ dpaBild vergrößern

Auch Paul Kalkbrenner beschwerte sich über die späten Anfänge

Als weltweisem DJ werden mir immer viele praktische Lebensfragen gestellt, und eine der häufigsten lautet: wieso muss das eigentlich immer so extrem spät losgehen, dieses Nachtleben? Wieso fängt der Gast-DJ nie vor zwei, der Live-Act nie vor vier und der DJ, wegen dem man eigentlich gekommen ist, nie vor 6 Uhr morgens an? Selbst Paul Kalkbrenner, von dem man eigentlich denken würde, dass die Nacht für ihn sowieso dasselbe wie für andere Leute der Tag ist, beschwerte sich schon darüber. Warum so eine Techno-Party nicht schon abends um acht anfangen kann, das sei doch viel gesünder. Um Mitternacht wäre dann alles vorbei, alle gingen zufrieden nach Hause und würden ausreichend Schlaf bekommen.

Das könnte ihm so passen, und im Sonderfall Paul Kalkbrenner sogar eine zeitlang funktionieren. Seine Art von Show für seine Art von Publikum lässt sich inzwischen wahrscheinlich zu jeder Uhrzeit abziehen, auch am Nachmittag. Das Nachtleben aber wird weiterhin nachts stattfinden, nicht nachmittags und auch nicht abends. Der Grund: ein jeder Mensch ist mit der quälenden Erfahrung aufgewachsen, als Kind regelmäßig abends irgendwann ins Bett geschickt zu werden, obwohl man noch kein bisschen müde ist. Es war unerträglich, ausgeschaltet, mattgesetzt im Dunkeln zu liegen und wegzudämmern, während schon im Zimmer nebenan weiter das Leben, bzw. der Fernseher tobte.

Aus Neugierde lange wach geblieben

Feiernde Menschen im Nachtleben, Rechte: WDR/Paul PackBild vergrößern

Dominiert von jungen Leuten: das Nachtleben

Die Neugier war traumatisch. Wildwuchernd die Vorstellungen, was wohl passiert, wenn man einfach immer weiter wach bleibt! Von welchen unerhörten Dingen man dann Zeuge, welche neuartigen Dinge man erleben würde! Deswegen wird das Nachtleben ja auch von jungen Leuten dominiert, die sich teilweise noch auf der Suche nach genau diesen Dingen befinden. Nur wer sie einmal, oder sagen wir eher: tausendmal gefunden hat, kann eventuell auf die lustige Idee kommen, dass man das alles auch vier Stunden vorverlegen könnte.

Es wird nichts helfen. Die Leute werden weiter durchmachen, bis in alle Zukunft. Denn nur durch das Durchmachen kann man in den Genuss bestimmter Momente kommen, die einem sonst verwehrt bleiben. Man kann einen Sonnenaufgang erleben, ohne dafür früh aufstehen zu müssen. Man kann dabei sein durchtanztes, schweißtriefendes T-Shirt in den Rinnstein auswringen. Die leere, schlafende Stadt gehört jetzt dir und deinen Freunden, und alles sieht so anders aus. Verklärter Morgen.

Statt Aktentasche ein Plattenkoffer

Sonnenaufgang in der Stadt, Rechte: picture alliance / photoshotBild vergrößern

Nach einer harten Nacht, sieht morgens alles anders aus

Gerade neulich erst kam auch ich mal wieder in den Genuss eines solchen Morgens. Mein Set in der sogenannten Pannebar von Berlin begann samstags vormittags um 09:30 Uhr. Außer mir hatten alle durchgemacht, sie dampften. Bei mir dagegen hatte um 08:00 im Hotel der Wecker geklingelt, ich hatte gut gefrühstückt, geduscht und ging jetzt quasi normal zur Arbeit wie jedermann, der um 09:00 Uhr im Büro sein muss, nur eben statt mit einer Aktentasche mit einem Plattenkoffer. Es hat dann aber alles sehr gut funktioniert, nach nur einem Erfrischungsgetränk um diese Uhrzeit fühlte ich mich, als hätte auch ich die ganze Nacht getanzt. Wir alle wurden eins in der ewigen Dunkelheit der Pannebar, bis die gnadenlose Jalousie um 14:00 Uhr die Sonne hereinließ und die Vampire aufstöhnten. Eine Szene, die man eben auch nur durch durchmachen oder frühaufstehen erleben kann. Ich halte dies für eine sehr gute Möglichkeit, für eine neue Synthese von Tag- und Nachtleben: mehr Dance-Partys am frühen Vormittag, am besten auch unter der Woche.

Stand: 07.10.2011

Seite empfehlen:

Über Social Bookmarks

PLAYLIST AKTUELL

Playliste für 1Live
Uhrzeit Interpret und Titel
17:26 Die Ärzte
Deine Schuld
17:22 Lykke Li
No Rest For the Wicked
17:16 Kid Cudi
Day'N'Night

Player

Radiogerät; DPA

Webradio

Online 1LIVE hören. [1LIVE Player]

Channels und Podcasts


Events

1LIVE Krone 2013; WDR

1LIVE Krone

Am 5. Dezember wurde die 1LIVE Krone verliehen. Die große Show, die Gewinner, der Blick hinter die Kulissen - alles zur Krone 2013 findet ihr hier! [Special]


Ansgar Brinkmanns Kolumne in 1LIVE

Ansgar Brinkmann; dpa / bernd thissen

Der weiße Brasilianer

Bei anderen Sendern heißen die Fußball-Kolumnisten Franz Beckenbauer, Lothar Matthäus oder Oliver Kahn... Die können mit vielen Worten wenig sagen? Brauchen wir nicht! [mehr]


Sendungen

Jason Derulo; WDR/FUXIUS

Stars in 1LIVE

1LIVE holt die bekanntesten Künstler und die besten Newcomer ins Studio. Die Studiogäste im Überblick. [Studiogäste]


Extras

Brückentag; Picture Alliance/Mc Photo

Brückentage 2014

2014 wird ein entspanntes Jahr! Bis auf Allerheiligen fallen alle Feiertage auf Wochentage. Durch geschicktes Planen kann man so leicht aus 25 Urlaubstagen über zwei Monate frei feiern! [mehr]



Das 1LIVE Sendeschema

TAGESÜBERSICHT
00.00 Uhr01.00 Uhr02.00 Uhr03.00 Uhr04.00 Uhr05.00 Uhr06.00 Uhr07.00 Uhr08.00 Uhr09.00 Uhr10.00 Uhr11.00 Uhr12.00 Uhr13.00 Uhr14.00 Uhr15.00 Uhr16.00 Uhr17.00 Uhr18.00 Uhr19.00 Uhr20.00 Uhr21.00 Uhr22.00 Uhr23.00 Uhr
1LIVE Nieswandt
1LIVE Nieswandt: Elektronische Melodien aus Deutschland und dem Rest der Welt
1LIVE Nacht
Musik und Comedy für den Sektor bei Nacht
1LIVE mit Olli Briesch und dem Imhof
Unser Kinomann bei Emma Stone und Andrew Garfield, Tickets für das Radiokonzert mit Ed Sheeran, Sperrung der A40 in Essen
1LIVE die Schorn-Show
Der Vormittag in 1LIVE
1LIVE mit Freddie und dem Sassenroth
Wir verlosen Karten für das 1LIVE Radiokonzert mit Ed Sheeran, Neu im Kino: The Amazing Spider Man, O-Ton Charts
1LIVE der Meyer
1LIVE der Meyer: Die Themen des Tages im Sektor
1LIVE Plan B
Marcus Wiebusch, Mixtapes des Monats, Record Store Day, Heimatkult
1LIVE Krimi
1LIVE Krimi: Der Thrill vor Mitternacht

Startseite WDR.de

1LIVE/WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

© WDR 2014

Impressum