Skiplinks / Sprungmarken


On Air

Simon Beeck & Jeannine Michaelsen; Rechte: WDR/David Boller

Simon Beeck & Jeannine Michaelsen

  • Webradio hören
  • Kontakt
  • Themen
    • Themen der Sendung: Neu im Kino: "Drachenzähmen leicht gemacht 2"
    • Erneute Panne bei der Todesstrafe in den USA
    • Die wertvollsten Superhelden



Sie befinden sich hier:Link: WDR.deLink: 1LIVELink: MagazinLink: Zahnpastamahlzeit


Magazin | Endlich Mitwisser

Zahnpastamahlzeit

Ist es wirklich gefährlich, Zahnpasta runterzuschlucken?

Von Holger Wormer

Warum wird die Zahnpasta ausgespuckt und nicht nach dem Putzen runtergeschluckt? Ist die Paste wirklich giftig? Professor Holger erklärt, warum Fluor in der Zahnpasta und im Rattengift steckt.

Zahnpasta, Rechte: keystoneBild vergrößern

Inhaltsstoffe wurden als Rattengitft verwendet.

Wenn man auf die Inhaltsstoffe seiner Zahnpastatube schaut, erscheint die Frage berechtigt: Immerhin wurde das darin oft enthaltene Natriumfluorid in der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts gerne als Rattengift verwendet. Glücklicherweise gilt aber auch für Natriumfluorid der Leitsatz der Toxikologen: Jede Substanz ist irgendwie giftig, aber allein die Dosis macht, dass etwas wirklich zum Gift wird. Denn selbst wenn man den Inhalt zwei bis drei normaler Zahnpastatuben auf einmal aufessen würde, käme zumindest ein Erwachsener noch lange nicht auf die etwa 5 Gramm Fluorid, die für ihn oder sie akut tödlich sein könnten.

Fluor kann tödlich sein

Nun muss etwas natürlich nicht gleich tödlich sein, und kann trotzdem auf Dauer gefährlich werden. Dass Fluor in Maßen gut für die Zähne ist, erscheint unumstritten. Ab welcher Menge die positive Wirkung für den Körper jedoch ins Gegenteil umschlagen kann, darüber sind sich verschiedene Experten nicht ganz einig. Fest steht jedenfalls, dass zu viel Fluor die Knochen brüchig macht und noch schneller zu fleckigen Zähnen führt. Das gilt insbesondere bei Kindern, deren Zähne sich gerade entwickeln.

Zähne, die geputzt werden, Rechte: keystoneBild vergrößern

Zahnpasta lieber ausspucken

Und immerhin haben Forscher gemessen, dass noch Vier- bis Fünfjährige beim Putzen gerne ein Drittel und mehr der gesamten Zahnpasta beim Bürsten herunterschlucken. Unter zweijährigen Kindern sollte man sogar nur in Ausnahmefällen mit Fluor-haltiger Zahnpasta putzen. Auch für Erwachsene gilt: Zahnpasta normalerweise lieber ausspucken; wer das Zeug aber aus Versehen gelegentlich mal verschluckt, muss sich keine Sorgen machen – und nicht gleich die Giftnotrufzentralen anrufen.

Dort sind übrigens noch ganz andere Anrufe nach dem Zähneputzen legendär: Jene Fälle nämlich, in denen Leute versehentlich nicht mit Zahnpasta, sondern mit Sachen aus ähnlichen Tuben gebürstet hatten: Mit Handcremes beispielsweise, Bleichmitteln und Haushaltsreinigern oder mit Cremes gegen Hämorrhoiden...

Stand: 17.11.2011

Seite empfehlen:

Über Social Bookmarks

PLAYLIST AKTUELL

Playliste für 1Live
Uhrzeit Interpret und Titel
16:38 Ella Eyre
If I Go
16:32 Justin Timberlake
Mirrors
16:28 Otto Knows
Million Voices

Player

Radiogerät; DPA

Webradio

Online 1LIVE hören. [1LIVE Player]

Channels und Podcasts


Ansgar Brinkmanns Kolumne in 1LIVE

Ansgar Brinkmann; dpa / bernd thissen

Der weiße Brasilianer

Bei anderen Sendern heißen die Fußball-Kolumnisten Franz Beckenbauer, Lothar Matthäus oder Oliver Kahn... Die können mit vielen Worten wenig sagen? Brauchen wir nicht! [mehr]


Nerd-Blog

Netzwelt; Hoch Zwei/Philipp Szya

Dennis Horn bloggt

Ihr wollt abgefahrene Neuheiten aus dem Netz? Dann erfahrt ihr es auf unserem "Nerd-Blog". [mehr]


Sendungen

Jason Derulo; WDR/FUXIUS

Stars in 1LIVE

1LIVE holt die bekanntesten Künstler und die besten Newcomer ins Studio. Die Studiogäste im Überblick. [Studiogäste]


Das 1LIVE Sendeschema

TAGESÜBERSICHT
00.00 Uhr01.00 Uhr02.00 Uhr03.00 Uhr04.00 Uhr05.00 Uhr06.00 Uhr07.00 Uhr08.00 Uhr09.00 Uhr10.00 Uhr11.00 Uhr12.00 Uhr13.00 Uhr14.00 Uhr15.00 Uhr16.00 Uhr17.00 Uhr18.00 Uhr19.00 Uhr20.00 Uhr21.00 Uhr22.00 Uhr23.00 Uhr
1LIVE Nieswandt
1LIVE Nieswandt: Elektronische Melodien aus Deutschland und dem Rest der Welt
1LIVE Nacht
Musik und Comedy für den Sektor bei Nacht
1LIVE mit Tobi Schäfer und dem Bursche
Die tägliche, aktuelle Morgen-Show in 1LIVE
1LIVE die Schorn-Show
Themen der Sendung: Fakecationing - So kannst du coole Urlaubsbilder machen ohne im Urlaub zu sein, Neue Musik von Juli, Internetseite verteilt Noten für Social Media Verhalten
1LIVE Beeck und Michaelsen
Themen der Sendung: Neu im Kino: "Drachenzähmen leicht gemacht 2", Erneute Panne bei der Todesstrafe in den USA, Die wertvollsten Superhelden
1LIVE mit Anika Wiesbeck
1LIVE mit Anika Wiesbeck: Die Themen des Tages im Sektor
1LIVE Plan B
Themen der Sendung: Superheldenwoche bei 1LIVE: Sind Superhelden politisch? Und was kann sich ein Helden-Fan anschauen, wenn er keinen Bock auf Blockbuster hat?
1LIVE Krimi
1LIVE Krimi: Der Thrill vor Mitternacht

Startseite WDR.de

1LIVE/WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

© WDR 2014

Impressum