Skiplinks / Sprungmarken


On Air

Platzhalterbild Moderation

1LIVE Nacht




Sie befinden sich hier:Link: WDR.deLink: 1LIVELink: MagazinLink: Pop-News vom 17.04.2014


Magazin | Pop

Pop-News vom 17.04.2014

Alles aus der Welt der Stars: Glamour, Promi-Ehen, Trennungsgerüchte, Musik- und Filmprojekte im 1LIVE Pop.

AC/DC sorgen sich um ihren Gitarristen

ACDC, Rechte: Guido KarpBild vergrößern

AC/DC in Sorge

Die Gerüchte um AC/DC: Gestern morgen hieß es, die Band hört auf - stimmt aber nicht. Das zweite Gerücht: Der Gitarrist sei schwer erkrankt. Diese Meldung haben AC/DC gestern Abend bestätigt. Malcom Young gehe es gesundheitlich nicht gut. Deshalb nehme er sich eine Auszeit. Er sei dankbar für die Unterstützung der Fans. Was er genau hat, ist nicht bekannt. Die Band bittet darum, dass die Privatsphäre von Malcom Young und seiner Familie respektiert wird. Der Rest der Band will wie geplant im Mai an neuen Songs arbeiten.

Lorde ist gegen Fotoretusche

Lorde, Rechte: NFDS/UniversalBild vergrößern

Lorde vs Photoshop

Falten weg, Pickel weg, Bauch weg: Das und viel mehr geht mit Hilfe von Dr. Photoshop am Rechner. Für viele Stars ist Bildbearbeitung wahrscheinlich die Erfindung des Jahrtausends - Lorde sieht das aber anders. Sie hat ein Bild von sich getwittert, das ein kanadisches Modemagazin von ihr gemacht hat. Eine Ganzkörperaufnahme mit langem, schwarzen Lederrock und passender Jacke. Und Lorde hat dazu geschrieben: "Ich bin mir ziemlich sicher, dass die mir ne neue Nase verpasst haben - und dann einen angenervten Smiley - aber ansonsten mag ich das Foto." Lorde hat sich schon mal zu Photoshop-Retusche geäußert. Erst vor ein paar Wochen hatte sie zum Beispiel Bilder von einem Gig gepostet, auf dem man ihre Akne sieht und dazu geschrieben: "Vergesst nicht, dass Makel okay sind."

Coldplay gehen auf Minitour

Coldplay, Rechte: AP/Jack PlunkettBild vergrößern

Spielen ein exklusives, intimes 1LIVE-Radiokonzert

Heute Morgen haben wir es bekanntgegeben: Coldplay kommen am Freitag (25.04.2014) in den Sektor und spielen ein exklusives 1LIVE-Radiokonzert. Damit ist der Sektor Sektor die erste Station einer Minitour, nach Köln geht es weiter nach New York, L.A, Paris, Tokio und London. Beim exklusiven 1LIVE Radiokonzert spielen Coldplay Songs von ihrem neuen Album "Ghost Stories", das im Mai erscheint. Tickets für die Shows wird es auch ganz normal zu kaufen geben - ab Samstag um 9 Uhr ist Vorverkaufsstart. Für das 1LIVE Radiokonzert im Sektor könnt ihr aber natürlich auch Karten gewinnen - ab Mittwoch auf 1live.de und nächsten Freitag in 1LIVE.

Game of Thrones bricht eigenen Rekord

Seit letzter Woche muss man wieder höllisch aufpassen, was man so liest in seiner Facebook-Timeline. Denn: In den USA ist gerade die vierte "Game of Thrones"-Staffel angelaufen. Und die aktuelle, zweite Folge, "The Lion and the Rose", hat direkt wieder einen Rekord gebrochen. Wobei sich die Macher darüber kaum freuen dürften - es ist nämlich der Piraterierekord. Noch nie wurde eine Datei gleichzeitig so oft von so vielen Leuten im Netz illegal hoch- bzw. runtergeladen wie eben diese Folge. 1,5 Millionen Mal innerhalb eines Tages - das ist schon eine Menge, vor allem, weil da die Leute, die das im Stream schauen, noch gar nicht einberechnet sind. Der alte Rekordhalter war übrigens auch Game of Thrones, das Finale von Staffel 3.

Der Kate-Effekt

Kate Middleton, Rechte: afp/Dean LewinsBild vergrößern

Acht Minuten später war dieses Kleid ausverkauft.

Kate Middleton, a.k.a die Herzogin von Cambridge, ist gerade mit Mann und Kind in Down Under unterwegs. Und kaum in Australien angekommen, gab es wieder den sogenannten Kate-Effekt. Bedeutet: Alles was Kate trägt, wollen alle anderen Frauen auch haben. Nach Bekanntgabe der Verlobung zum Beispiel haben sich alle auf das blaue Kleid gestürzt, das Kate da anhatte. Und jetzt hat das Ganze nochmal eine neue Dimension erreicht. Bei ihrem Besuch in den australischen Blue Mountains gestern kam Kate in einem blau-weiß gemusterten Kleid von Diane von Fürstenberg. Und nur acht Minuten später war das Kleid dann online ausverkauft.

Donots verschenken Song

Die Donots feiern in diesem Jahr ihr 20-Jähriges - und beschenken ihre Fans. Gemeinsam mit dem "Rise Against"-Sänger Tim McIlrath hat die Band den Song "Das Neue Bleibt Beim Alten" aufgenommen - der erste Song komplett auf deutsch. Den gibt es bis heute Abend, 23:59 Uhr zum kostenlosen Download auf der Homepage der Band.

Mehr Donots

Ryan Gosling in Cannes nominiert

Im Mai sind die Filmfestspiele in Cannes - heute wurden die Nominierten für die begehrte Goldene Palme bekannt gegeben. Darunter ist auch Ryan Gosling. Und zwar nicht als Schauspieler, sondern als Regisseur. "Lost River" heißt der Film und ist seine erste Regiearbeit, außerdem hat er das Drehbuch geschrieben und den Film produziert. Und hat dafür direkt mal seine Freundin Eva Mendes als Schauspielerin engagiert. Ansonsten sind viele feine, aber kleine Filme nominiert - darunter auch "Yves Saint Laurent" über den berühmten französischen Designer. Ein deutscher Film ist dieses Jahr nicht nominiert.

Puff Daddy ist der Reichste

Wenn jemand ständig von Reichtum, Geld ausgeben und protzigen Sachen redet, dann sind es entweder die Geißens oder HipHopper. Die meistens wissen auch genau wissen, wovon sie reden! Das Forbes-Magazin hat jetzt die Top 5 der reichsten HipHopper veröffentlicht. Platz 5: 50 Cent hat umgerechnet 100 Millionen Euro auf dem Konto, in Häusern, in der Garage usw. Den Großteil des Geldes hat er interessanterweise gar nicht mit Musik verdient, sondern mit einem Vitamingetränk, das er mitentwickelt und dann verkauft hat. Auf Platz 4 ist Birdman - bei uns nicht so bekannt, produziert aber zum Beispiel Drake. Bronze geht an Jay Z, der hat 375 Millionen Euro - auch die hat er nicht nur mit Musik verdient. Genauso wie zweitplatzierter Dr. Dre hat er seinem Vermögen unter anderem Kopfhörern zu verdanken. Und die Krone der reichsten HipHopper geht an Puff Daddy - auf dessen Kontoauszügen steht umgerechnet einfach mal eine schlanke halbe Millarde.


Stand: 17.04.2014

Seite empfehlen:

Über Social Bookmarks

PLAYLIST AKTUELL

Playliste für 1Live
Uhrzeit Interpret und Titel
02:00 Nico & Vinz
Am I wrong
01:58 Luke Sital -Singh
Nothing Stays The Same
01:54 Ne-Yo
Closer

Musik

Casper; WDR/Tim Bäcker

Konzert-Galerien

Die aktuellen Konzert-Galerien im Überblick [mehr]


Musik

Plattenspieler; Interfoto

Neue Platten

Übersicht über die Plattenchecks in 1LIVE [mehr]


Magazin

Die fantastische Welt von Oz; Walt Disney

Neu im Kino

Hier findet ihr alle 1LIVE-Filmkritiken zu den Neuvorstellungen im Kino - inklusive Trailer. [mehr]


TAGESÜBERSICHT
00.00 Uhr01.00 Uhr02.00 Uhr03.00 Uhr04.00 Uhr05.00 Uhr06.00 Uhr07.00 Uhr08.00 Uhr09.00 Uhr10.00 Uhr11.00 Uhr12.00 Uhr13.00 Uhr14.00 Uhr15.00 Uhr16.00 Uhr17.00 Uhr18.00 Uhr19.00 Uhr20.00 Uhr21.00 Uhr22.00 Uhr23.00 Uhr
1LIVE Klubbing
1LIVE Klubbing: DJ-Set trifft Lesung seit 20:00 Uhr
1LIVE Nacht
Musik und Comedy für den Sektor bei Nacht
1LIVE mit Benne Schröder
Clubcheck: Knutschen auf Parties, Interview mit Social-Media-Manager: Wie reagiert man im Shitstorm?, Liebsschlösser in Paris sollen ab
1LIVE Absolut Samstag
Absolut Perfekt: Gewinnt Tickets fürs 1LIVE Radiokonzert mit Ed Sheeran, Der Weiße Brasilianer: Pipi, Eastereggs: Wo finde ich sie im Netz?
1LIVE der Meyer
1LIVE Elfer: Bundesliga, Sektor-Events
1LIVE Gold
1LIVE Gold: Special: The Amazing Spider-Man 2 im Kino, Stars beim Coachella-Festival, Victoria Beckham wird 40
1LIVE Moving
Die Samstagabend-Partyshow in 1LIVE bis 24:00 Uhr

Startseite WDR.de

1LIVE/WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

© WDR 2014

Impressum