Skiplinks / Sprungmarken





Sie befinden sich hier:Link: WDR.deLink: 1LIVELink: MagazinLink: Pop-News vom 18.09.2014


Magazin | Pop

Pop-News vom 18.09.2014

Alles aus der Welt der Stars: Glamour, Promi-Ehen, Trennungsgerüchte, Musik- und Filmprojekte im 1LIVE Pop.

Neues Festival für Mönchengladbach

Die schlechte Nachricht: "Rock am Ring" kommt nächstes Jahr definitiv nicht nach Mönchengladbach - die gute Nachricht ist aber: Stattdessen kriegt die Stadt ein anderes, neues Festival! Es soll im August nächsten Jahres stattfinden, also zwei Monate später als "Rock am Ring". Drei Tage lang soll das Festival dauern. Der Veranstalter Marek Lieberberg hat in einer Pressekonferenz am Mittwoch gesagt, dass er große Pläne hätte und große Bands in den Sektor holen will. Der Bauantrag für drei Bühnen ist schon eingereicht. Welche Bands darauf spielen und welche Musikrichtung das Festival somit abdecken soll, ist aber noch nicht ganz klar. Momentan wird spekuliert, ob das neue Festival auch ein Zwillingsfestival wird, also so wie bei "Rock am Ring" und "Rock im Park". Da gibt es auch einen Kandidaten - "Rock'n Heim" am Hockenheimring. Das gibt es seit letztem Jahr, wird auch von der Lieberberg Agentur organisiert und es findet im August statt. Musikalisch ist das ein bisschen elektronischer als "Rock am Ring" - letztes Jahr sind da zum Beispiel Deichkind aufgetreten, Fritz Kalkbrenner und Zedd - aber auch große Rockbands wie Placebo.

Beyoncé gephotoshoppt?

Beyoncé, Rechte: dpa / Mike NelsonBild vergrößern

Fleißige Photoshopperin?

Dass mittlerweile sämtliche Bilder auf Plakaten und in Zeitschriften nachbearbeitet werden gehört zu unserer perfekten Welt dazu. Aber jetzt auch Instagram und Co.? Eigentlich denkt man: Filter drüber, fertig. Aber nicht so bei Beyoncé. Die hat auf ihrem Blog ein Foto veröffentlicht, das sie im Bikini auf einer Yacht zeigt, wie sie eine Treppe runtergeht. Und diese Treppe hat eben genau zwischen ihren Oberschenkeln einen ganz unnatürlichen Knick. Das sieht echt so aus, als hätte da ein Photoshop-Praktikant den Auftrag bekommen, mal eben ihre Schenkel ein bisschen schmaler zu machen. Bei Beyoncé wird öfters vermutet, dass sie manchmal ein bisschen photoshoppen lässt - auf einem anderen Bild zum Beispiel sitzt sie mit übereinander geschlagenen Beinen - die sind zwar schön anzusehen, dafür sieht das Weinglas vor ihr komplett verzerrt aus. Das Treppenfoto ist übrigens mittlerweile gelöscht.

Roche verkauft gerne Filmrechte

Charlotte Roche , Rechte: imago stock and peopleBild vergrößern

Nicht immer ein Kontrollfreak: Charlotte Roche

Heute startet "Schoßgebete" in den Kinos. Der neue Film von Sönke Wortmann mit Jürgen Vogel und Lavinia Wilson in den Hauptrollen. Der Film, mitproduziert vom WDR, basiert auf dem gleichnamigen Roman von Charlotte Roche. Also nach "Feuchtgebiete" schon das zweite von ihren insgesamt zwei Büchern, das verfilmt wurde. Im 1LIVE-Interview hat sie erzählt, dass sie keine großen Probleme hat, ihre Romane in die Hände anderer Leute zu geben: "Ich kann das sonst gar nicht. Und ich bin der absolute Terrorist von Kontrolleti normalerweise und beim Fernsehen ein absoluter Albtraum zum Mitarbeiten. Im Team, im Sender, ich weiß immer alles besser und lasse mir von niemandem etwas sagen und streite mich die ganze Zeit rum. Komischerweise kann ich aber Filmrechte verkaufen und einfach sagen: ja, dann macht mal." Und das alles, obwohl der Roman ja teilweise autobiographisch ist: Hauptfigur Elizabeth ist deshalb so traumatisiert und zwangsneurotisch, weil bei einem Unfall ihre halbe Familie gestorben ist. Und das ist Charlotte Roche ja genau so passiert - 2001 sind ihre drei Brüder ja ausgerechnet auf dem Weg zu ihrer Hochzeit ums Leben gekommen. Trotz dieser schlimmen Erinnerungen kann Charlotte Roche sich den Film aber ansehen: Mein Leben als Realität, also zum Beispiel mit dem Unfall, der passiert ist in unserer Familie, das ist richtig schlimm. Also mit der Realität umzugehen, das ist schlimm. Aber wenn das in meinem Buch drin ist und dann ein Drehbuch daraus geschrieben wird und dann ein Film daraus gemacht wird, dann ist das ja praktisch zwei Mal künstlerisch verfremdet. Weil sonst wäre das wahrscheinlich kaum auszuhalten."

Mehr zu "Schoßgebete"

Party für Prinz Harry

Da wird man 30 und dann durchkreuzt die schwangere Schwägerin deine ganzen Partypläne. So ungefähr ist das für Prinz Harry gelaufen. Angeblich wurde wegen Kates Schwangerschafts-Übelkeit ja die große Feier verschoben - jetzt wurde sie aber nachgeholt. Und zwar im Clarence House in London, also einem der Anwesen der Königsfamilie. Wie verschiedene britische Zeitungen berichten, gab es da eine Geburtstagsparty ganz in weiß, angeblich mit Schneekanonen und Skihüttendekoration. Zu essen gab's Harrys Lieblingsgerichte - Fischpastete und "Beef Wellington", also Rind im Teigmantel. Und: Ellie Goulding soll wohl gesungen haben, die schon auf der Hochzeit von William und Kate aufgetreten ist. Erst vor kurzem hatte man sie mit Prinz Harry bei einem Charity-Gig quatschen und rumschäkern sehen. Allerdings soll auch Harrys Ex Cressida Bonas bei der Party dabei gewesen sein.


Stand: 17.09.2014

Seite empfehlen:

Über Social Bookmarks

PLAYLIST AKTUELL

Playliste für 1Live
Uhrzeit Interpret und Titel
13:32 OneRepublic
Counting Stars
13:26 Kraftklub
Unsere Fans
13:22 Adele
Someone like you

Musik

Casper; WDR/Tim Bäcker

Konzert-Galerien

Die aktuellen Konzert-Galerien im Überblick [mehr]


Musik

Plattenspieler; Interfoto

Neue Platten

Übersicht über die Plattenchecks in 1LIVE [mehr]


Magazin

Die fantastische Welt von Oz; Walt Disney

Neu im Kino

Hier findet ihr alle 1LIVE-Filmkritiken zu den Neuvorstellungen im Kino - inklusive Trailer. [mehr]


Das 1LIVE Sendeschema

TAGESÜBERSICHT
00.00 Uhr01.00 Uhr02.00 Uhr03.00 Uhr04.00 Uhr05.00 Uhr06.00 Uhr07.00 Uhr08.00 Uhr09.00 Uhr10.00 Uhr11.00 Uhr12.00 Uhr13.00 Uhr14.00 Uhr15.00 Uhr16.00 Uhr17.00 Uhr18.00 Uhr19.00 Uhr20.00 Uhr21.00 Uhr22.00 Uhr23.00 Uhr
1LIVE Nieswandt
1LIVE Nieswandt: Elektronische Melodien aus Deutschland und dem Rest der Welt
1LIVE Domian
1LIVE Domian: Die Telefon-Talkshow auf 1LIVE und im WDR Fernsehen Thema: Während ich schlief Hotline: freecall 0800/2205050 / Fax: 0800/2205051
1LIVE Nacht
Musik und Comedy für den Sektor bei Nacht
1LIVE mit Tobi Schäfer und dem Bursche
Die tägliche, aktuelle Morgen-Show in 1LIVE
1LIVE mit Frau Heinrich
Der Vormittag in 1LIVE
1LIVE Tina Middendorf
Themen der Sendung: Wir haben die geilsten Websites der Welt, ziemlich dämliche Kandidaten aus dem Blitzer-Marathon und die aktuellen Gewinnner im 1LIVE Lovetrain nach Paris
1LIVE die Hauda
1LIVE die Hauda: Die Themen des Tages im Sektor
1LIVE Plan B
Der Abend in 1LIVE - im Zeichen der Popkultur
1LIVE Krimi
1LIVE Krimi: Der Thrill vor Mitternacht

Startseite WDR.de

1LIVE/WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

© WDR 2014

Impressum