Skiplinks / Sprungmarken


On Air

Anika Wiesbeck; Rechte:

Anika Wiesbeck




Sie befinden sich hier:Link: WDR.deLink: 1LIVELink: MusikLink: Charts-Hochsprung


Musik | Charts

Charts-Hochsprung

Die deutschen Single- und Albumcharts

Von Claudia Franzen

David Guetta, Rechte: afp/senna

Zwei taffe Mädels boxen sich durch: Sia aus Australien und Ella Henderson aus Großbritannien kämpfen sich in den Singlecharts mit riesen Sprüngen nach vorne. Überholt werden sie dabei nur von Magic! mit ihrem Sommerhit "Rude"! Ganz oben immer noch: David Guetta.

SINGLECHARTS NEU & AUFSTEIGER

Sia, Rechte: Sony MusicBild vergrößern

Erfolgreich, aber berühmt werden will sie nicht: Sia.

HOCH auf Platz 20: Sia "Chandelier"

Die Australierin Sia kennt Ihr bisher von David Guetta-Hits wie "Titanium" oder „She Wolf“. Mit ihrem eigenen Song "Chandelier" macht sie jetzt mal eben 19 Plätze gut und steigt von der 39 hoch auf Platz 20. Berühmt werden will sie trotzdem nicht. Sie performt zum Beispiel bei Fernsehauftritten grundsätzlich mit dem Rücken zum Publikum und sie hat es tatsächlich geschafft, dass nicht ein einziges Foto von ihrer Hochzeit Anfang August im Netz gelandet ist. Die Schnappschüsse von Star-Fotograf Terry Richardson sind einzig und allein fürs private Familienalbum.

HOCH auf Platz 15: Ella Henderson "Ghost"

Und gleich die nächste Charts-Aufsteigerin, bitte: Ella Henderson! Ihre Debütsingle "Ghost" klettert von der 20 auf Platz 15. Immerhin fünf Plätze gut gemacht. Auch wenn sie an den Erfolg in ihrer Heimat Großbritannien immer noch nicht ran kommt: Da ging es für sie gleich auf #1.

Magic!, Rechte: Sony MusicBild vergrößern

Voll auf die zwölf: Magic! aus Kanada

HOCH auf Platz 12: Magic! "Rude"

Magic! aus Kanada haben mit "Rude" einen verdammt guten Sommerhit vorgelegt. So gut, dass ihr die Jungs diese Woche von 28 auf Platz 12 hochkatapultiert! Sänger Nasri Atweh steht übrigens auf Blondinen - nur zur Info, Mädels. In den unendlichen Weiten des Internets steht geschrieben, dass Nasri seit 2009 offenbar mit Sandy von den No Angels zusammen ist...

SINGLECHARTS TOP 3

Platz 3: Lilly Wood & The Prick "Prayer in C" (Robin Schulz Remix)

Auf der Drei weiterhin: Lilly Wood & The Prick - "Prayer in C" - natürlich im Robin Schulz Remix. Der Song ist gerade erst zum Sommerhit 2014 ernannt worden und nur eine Woche später steht jetzt auch schon fest, dass der DJ aus Osnabrück das Warm-Up für David Guetta macht bei einem seiner nächsten Gigs Anfang September in London. Ganz schön steile Karriere!

Marlon Roudette zu Gast in 1LIVE, Rechte: WDRBild vergrößern

Selfie: Marlon Roudette in 1LIVE

Platz 2: Marlon Roudette "When The Beat Drops Out"

Marlon Roudette besetzt mit “When The Beat Drops Out” weiterhin Platz 2. Seit ein paar Wochen ist der Typ nonstop auf Promo-Tour: Im Sektor, in München, Frankfurt, Stuttgart. Da hat er sich am Mittwoch (20. August) einfach mal gedacht: So! Jetzt mal ein Tag im Bett, Tee trinken und Basketball gucken! (Zitat Facebook)

Platz 1: David Guetta ft. Sam Martin "Lovers On The Sun"

David Guetta und Sam Martin dominieren weiterhin die Spitze der Singlecharts mit "Lovers On The Sun". Mit einem Jahreseinkommen von 30 Millionen Dollar hat David Guetta außerdem gerade mal geschmeidig Platz 2 auf der Liste der bestbezahlten DJs der Welt klar gemacht. Das hat das Wirtschaftsmagazin "Forbes" errechnet. Vor ihm liegt nur einer. Mit 125 Gigs pro Jahr und unfassbaren 66 Millionen Dollar Jahreseinkommen: Calvin Harris.

ALBUMCHARTS TOP 3

The Gaslight Anthem, Rechte: dapd / Adam BerryBild vergrößern

Von Null auf Drei: The Gaslight Anthem

NEU auf Platz 3: The Gaslight Anthem "Get Hurt"

Neu dabei diese Woche in den Charts: The Gaslight Anthem mit ihrem neuen Album "Get Hurt". Die Herren haben den Flieger in den Sektor schon gebucht, um euch die 12 neuen Songs (Standard Edition) vorzustellen: Am 29. Oktober spielen The Gaslight Anthem in Düsseldorf!

Mehr zu The Gaslight Anthem

NEU auf Platz 2: And One "Magnet"

Da wird es wohl was zu feiern geben in Berlin: Die Synthie-Pop-Band And One schafft es mit ihrem mittlerweile 15. Studioalbum "Magnet" endlich in die Top 3 der deutschen Charts. Bisher konnten die Berliner sich immer irgendwo zwischen Platz 90 und 23 platzieren. Ihr bisher größter Chartserfolg war das Album "9.9.99 9 Uhr", das es auf Platz 15 schaffte. Am 15. März startet passenderweise ihre "Trilogie Supershow 2015"-Tour in Köln. Die Tickets gibt es ab dem 1. September im VVK.

Helene Fischer, Rechte: dpa / Geisler / FotopressBild vergrößern

Helene wieder obenauf.

HOCH auf Platz 1: Helene Fischer "Farbenspiel"

Und da ist sie wieder: Helene Fischer erobert mit ihrem aktuellen Album "Farbenspiel" Platz 1 der deutschen Charts zurück. Promo macht die Gute ja in letzter Zeit genug: Erst diese Woche hat sie sich in einem Facebook-Video im weißen Sport-BH gezeigt und an der "Ice Bucket Challenge" teilgenommen. Die Trend-Aktion, bei der sich Promis mit einem Kübel Eiswasser überschütten, entstand in den USA, um Spenden für Menschen zu sammeln, die an der Nervenkrankheit ALS leiden. Justin Timberlake hat schon mitgemacht, Jennifer Lopez, Robert Pattinson, aber auch deutsche Promis wie Matthias Schweighöfer und Mesut Özil.

Stand: 14.08.2014

Seite empfehlen:

Über Social Bookmarks

PLAYLIST AKTUELL

Playliste für 1Live
Uhrzeit Interpret und Titel
07:26 Ellie Goulding
Starry eyed
07:22 Kraftklub
Unsere Fans
07:16 Passenger
Let her go

Charts

Top 20

Die deutschen Single- und Albumcharts im Detail.

Mehr zum Thema


Events

Festival-Publikum; wdr/imago

Der Festival-Sommer 2014

Für manche ist ein Festivalbesuch wie Urlaub. Festivals gibt's schließlich überall auf der Welt. Wir sagen euch, welche Highlights darunter sind, ob es noch Karten gibt, wie teuer sie sind, welche Acts auftreten und was sonst noch wichtig ist. [Festival-Special]

Mehr Festivals


Neue Musik

Plattenspieler; WDR

1LIVE Plattencheck

Die neusten Platten und besten Neuerscheinungen im 1LIVE Plattencheck. [mehr]


Live-Bilder

Coldplay; dpa/Frey

1LIVE Konzert-Galerien

Die schönsten Bilder der besten Konzerte in unseren 1LIVE Konzert-Galerien. [mehr]


Neu für den Sektor

Tame Impala; Picture Alliance/dpa

Neu auf der Playlist

Hier präsentieren wir euch jede Woche die neusten Songs, die wir in 1LIVE spielen. [mehr]


Sendungen

Musikkassetten; dpa

Musiksendungen

Kassettendeck, Moving, Rocker - Infos zu den Musiksendungen. [mehr]


TAGESÜBERSICHT
00.00 Uhr01.00 Uhr02.00 Uhr03.00 Uhr04.00 Uhr05.00 Uhr06.00 Uhr07.00 Uhr08.00 Uhr09.00 Uhr10.00 Uhr11.00 Uhr12.00 Uhr13.00 Uhr14.00 Uhr15.00 Uhr16.00 Uhr17.00 Uhr18.00 Uhr19.00 Uhr20.00 Uhr21.00 Uhr22.00 Uhr23.00 Uhr
1LIVE Klubbing
1LIVE Klubbing: DJ-Set trifft Lesung seit 20:00 Uhr
1LIVE Nacht
Musik und Comedy für den Sektor bei Nacht
1LIVE mit Anika Wiesbeck
1LIVE Elfer - Vorschau auf den Spieltag, Das muss so: Einschlafrituale, Schlafbedarf ist genetisch bedingt
1LIVE Absolut Samstag
Absolut perfekt: Wir verlosen VIP-Tickets für Seeed, Neu im Kino: Besser als nix, Clubcheck: Flirten im Stadion
1LIVE mit Philipp Isterewicz
1LIVE Elfer - die Bundesliga-Show, Daniel Danger in der Senioren-Disco, Speed-Date
1LIVE Gold
1LIVE Gold: IceBucketChallenge: Wer wann mit wem?, Brangelina drehen wieder - Promi-Paare am Set, Das lustigste Gerücht der Woche: Miranda Kerr schwanger von Justin Bieber
1LIVE Moving
Die Samstagabend-Partyshow in 1LIVE bis 24:00 Uhr

Startseite WDR.de

1LIVE/WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

© WDR 2014

Impressum